1. Home
  2. Docs
  3. eEVOS 5 Handbuch
  4. Storage-Verwaltung
  5. Hardware RAID Management

Hardware RAID Management

eEVOS unterstützt eine Vielzahl an Hardware-Raid-Controller.

Je nach Controllermodell kann der Hardware-RAID-Manager den Status lesen, RAID erstellen und bei einem Laufwerksausfall per E-Mail Benachrichtigungen versenden.

Alle unterstützten Hardware-RAID-Controller werden automatisch erkannt und der RAID-Manager passt Funktionen abhängig vom Controller an (incl. Email-Benachrichtigung).

Die neueste Liste aller aktuell unterstützten RAID-Controller finden Sie auf unserer Website unter

https://euronas.com/techpost/kompatibilitat-hardware-raid-controller/

Verbindung via Storage Manager (AVAGO/Broadcom/LSI Controller)

Sie haben zusätzlich die Möglichkeit sich über Windows Storage Manager mit Controllern des Herstellers Broadcom (AVAGO, LSI) zu verbinden.

Gehen Sie zuerst unter “System Administration” – “Dienste” und starten Sie den LSI Storage Manager Agenten

Unter Hardware RAID Management bekommen Sie jetzt die Option die LSI Storage Authority Software zu öffnen.

Der Standardbenutzer ist root und das Standardkennwort ist das Kennwort des Admin Benutzers

Verbindung via MaxView (Adaptec Controller)

Der Link “Verwalten” neben des RAID Controllers öffnet den Adaptec Storage Manager

Der Standardbenutzer ist root und das Standardkennwort ist das Kennwort des Admin Benutzers

How can we help?