Unterstützte RAID Levels mit Software RAID

Folgende RAID-Levels werden mit Software RAID unterstützt (version R4 oder höher)

  • RAID 0
  • RAID 1
  • RAID 10
  • RAID 5
  • RAID 50 (ab Build 20181210)
  • RAID 60 (ab Build 20181210)

Wenn ich mein euroNAS Produkt upgrade oder austausche, bleiben meine Freigaben und Raidinformationen erhalten?

euroNAS Premium Produkte

Ja – neue Installation wird den Raid und Freigaben automatisch erkennen und importieren.

Lediglich die Benutzerberechtigungen von den Freigaben müssen neu eingetragen werden.

Cluster Produkte

Nach der Neuinstallation wählen Sie die Option im Assistenten “Cluster beitreten” – die Einstellungen werden automatisch von dem noch funktionierenden Knoten importiert.

Wieviele Festplatten können mit Software Raid betrieben werden?

Uns ist bis jetzt Limit nicht bekannt. Erfolgreich getestet wurden die Konfigurationen von bis zu 30 Festplatten.

Ist es möglich ein Software Raid über mehrere Festplatten-Controller zu verteilen?

Theoretisch ja – in der Praxis wird es aber nicht empfohlen.
Da die Daten dann ständig über den PCIe BUS (von einem Controller zum Anderen) wandern müssten, hängt es sehr stark von der Qualität des Motherboards ab.

Deshalb sollten Sie vorher solche Konfiguration gründlich testen, bevor diese zum Einsatz kommt.

Wie ersetze ich eine Festplatte im Raidverbund?

Eine Festplatte ist in einem redundatem Raidverbund (Raid 1, 5 oder 6) ausgefallen. Wie kann ich dieses Laufwerk oder ein Anderes wieder in den Raidverbund einbinden?

Gehen Sie unter “Software Raid” – “Raidinformationen” – dort wird neben den Raidstatus auch die Option “Reparatur” angezeigt – wenn Sie darauf klicken, können Sie das Laufwerk auswählen, welches als Ersatz für das ausgefallene Laufwerk dienen sollte.

Alternativ können Sie das Laufwerk als Ersatzlaufwerk in der Raidverwaltung definieren. Wiederaufbau wird dann automatisch gestartet.

Welche Hardware RAID Controller werden unterstützt ?

euroNAS unterstützt die meisten Hardware RAID Controller auf dem Markt

Eine Kompatibilitätsliste finden Sie unter:

Mein Raidcontroller erscheint nicht in der Liste der unterstützten Geräte…

Nicht alle von euroNAS unterstützte Raidcontroller werden auf der Kompatibilitäsliste angegeben.

Für einzelne Raidcontroller können Sie auch unsere technische Unterstützung kontaktieren – die können Ihnen genau sagen, ob der Controller unterstützt wird und ob es möglich ist die Unterstützung in das Betriebsystem einzubauen.