HA clusterHigh-Availability Cluster, R4

HA Cluster spiegelt Ihre Server und sorgt für maximale Erreichbarkeit. Egal ob iSCSI, SMB/CIFS oder AFP - der HA Cluster macht die immer verfügbar

Spiegeln Sie Ihre Daten in Echtzeit

Halten Sie Ihre Daten doppelt gesichert – spiegeln Sie Ihre SMB, NFS, AFP oder iSCSI Freigaben.

Fällt einer der beiden Storage Server aus, schaltet der Cluster automatisch auf den zweiten Server um – ohne dass hierzu ein manueller Eingriff erforderlich ist.
HA Cluster sorgt für einen unterbrechungsfreien Betriebsablauf in Ihrem Unternehmen.

Sie profitieren von unternehmenstauglicher Leistung und einer großer Flexibilität ohne Kopplung an eine bestimmte Hardware und das alles zu einem äußerst günstigen Preis.

Hochverfügbarkeit für Unternehmen

HA Cluster wurde speziell für die Ansprüche von Unternehmen entwickelt.
Es ist schnell, äußerst robust lässt sich schnell installieren und konfigurieren.

Egal ob iSCSI, SMB/CIFS oder AFP – wir sorgen für die maximale Erreichbarkeit

Alle Unternehmen, die Wert auf die maximale Erreichbarkeit setzen und nach einer skalierbaren, hardwareunabhängigen und dennoch erschwinglichen Lösung suchen sind mit diesem Produkt richtig.

Schnelle und einfache Einrichtung

Bauen Sie einen Cluster Server ohne Vorkenntnisse – die intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche und der Einrichtungsassistent ermöglicht eine schnelle Installation und Bereitstellung von HA NAS- und iSCSI-Diensten.

HA Cluster lässt sich über jeden vernetzten Computer in der Browseroberfläche überwachen und verwalten.

Storage-Spiegelung oder gemeinsamer Speicher

HA Cluster Storage besteht aus 2 Servern (virtuelle Maschinen oder Hardware) welche sich entweder gegenseitig Spiegeln oder auf einen gemeinsames Cluster Storage (iSCSI, Fibre Channel oder SAS) zugreifen.

Die Benutzer können dann auf das Storage mittels SMB/CIFS, NFS, AFP oder iSCSI zugreifen.

Ihre iSCSI, SMB oder AFP Freigaben werden in Echtzeit zwischen den beiden Servern gespiegelt.

Fällt einer der beiden Server im Replikationsnetz aus, schaltet das euroNAS-System automatisch auf den zweiten Server um – ohne dass hierzu ein manueller Eingriff erforderlich ist.

Enorme Flexibilität

HA Cluster unterstützt alle wichtigen Netzwerkprotokolle. Über folgende Protokolle können die Daten zur Verfügung gestellt werden

  • NFS
  • SMB/CIFS mit Active Directory Authentifizierung
  • AFP mit Active Directory Authentifizierung
  • iSCSI incl. VAAI und Persistent Reservation

Einsatzgebiet

Kaum ein Storage-Produkt auf dem Markt vereint so viele Möglichkeiten und Funktionen in einem Produkt.
Unsere Kunden setzen HA Cluster häufig als hochverfügbarer Speicher

  • für die Virtualisierung mit VMware ESX, Microsoft Hyper-V, Xen via iSCSI oder NFS
  • als SMB/CIFS Datenserver mit Active Directory
  • als Datenserver für MAC-AFP Umgebungen mit serverseitiger Spotlight-Unterstützung
  • als WORM Speicher
  • als Backupserver
  • für die Videoüberwachung

Optimale Auslastung und hohe Geschwindigkeit

  • Aktiv/Aktiv: Verteilung der gespiegelten Freigaben und Ressourcen über die beiden Server für bessere Auslastung und Geschwindigkeit
  • automatisches Failback mit schnellem Datenabgleich, sobald der ausgefallene Server wieder online ist

Hochverfügbares Storage für Virtualisierung *

Im Einsatz als Serverspiegel bietet euroNAS HA Cluster eine besonders sichere und hochverfügbare Storage-Lösung für Virtualisierungen mit VMWare ESX, Citrix XEN oder Microsoft Hyper-V.

In Verbindung mit iSCSI wird auch „Aktiv/Aktiv Fast Failover“ unterstützt. Damit verschwindet effektiv die Umschaltzeit beim Ausfall eines der Server. Dank Multipath sieht der Virtualisierung-Server beide Knoten und schaltet automatisch auf den noch funktionierenden Server ohne Verzögerung um.

Hybrid Storage Cache Tiering

Mit euroNAS Hybrid Storage Cache Tiering bekommen Sie das Beste aus beiden Welten. Sie können Ihre SSD- und SATA/SAS-Laufwerke zusammenführen und so die maximale Kapazität UND die maximale I/O-Rate bekommen.

euroNAS analysiert automatisch den eingehenden Datentransfer und verschiebt die Datenblöcke, auf die häufig zugegriffen wird, auf die schnelleren (SSD) Laufwerke. Je länger der Server verwendet wird, desto besser passt er sich an und desto effektiver wird die Symbiose.

Größtmögliche Datensicherheit

Höchste Datensicherheit und Verfügbarkeit bietet HA Cluster durch:

  • Serverspiegelung in Echtzeit
  • intelligentes Failover Storage
  • Unterstützung der Hardware-RAID-Controller von 3Ware, Adaptec, Atto, Areca, ICP, LSI, HP, SmartArray
  • Software RAID (1/5/6/10), Online RAID-Erweiterung, Ersatzlaufwerke